Blog

briefeblog

Digitalisierung: Der Brief ist die Zukunft

Digitale Transformation, Smart Office & Co.: Die Art und Weise, wie wir arbeiten, unterliegt einem fortschreitenden Wandel, der auch vor der klassischen Geschäftspost nicht Halt macht. Dabei ist der klassische Papierbrief auch heute noch das wichtigste Kommunikationsmittel im Geschäftsalltag. Wir zeigen, wie sich auch bewährte Modelle fit für die Zukunft machen lassen.

Weiterlesen

Zeitersparnis (1): Mehr Zeit für kreatives Denken

Langsame Technik, vermeidbare Doppelarbeit, ineffiziente Arbeitsorganisation: Viel Arbeitszeit wird in Unternehmen verschwendet – Zeit, die wesentlich sinnvoller genutzt werden könnte. In unserer fünfteiligen Serie geben wir Ihnen Tipps zur Zeitoptimierung am Arbeitsplatz und wie Mitarbeiter die gesparte Zeit nutzen können. Teil 1: Mehr Zeit für kreatives Denken.

Weiterlesen

Frau Brief1200px

DSGVO: Sicher und verbindlich kommunizieren

Der klassische Brief bleibt auch weiterhin das wichtigste Kommunikationsmittel, wenn es um den sicheren Versand von vertraulichen Inhalten geht – gerade jetzt, wenn die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) endgültig zur Anwendung kommt: Denn mit Stichtag 25. Mai 2018 ist für Unternehmen die Verschlüsselung von E-Mails mit personenbezogenen Daten verpflichtend. Doch es gibt eine echte Alternative zur aufwendigen E-Mail-Verschlüsselung – mit klaren Vorteilen gegenüber der ohnehin unsicheren E-Mail-Kommunikation.

Weiterlesen

Meltdown Chipdesign klein

Meltdown & Spectre: Das steckt dahinter

Seit Anfang Januar sind schwerwiegende Sicherheitslücken bekannt, die als „Kernschmelze“ (engl. Meltdown) und „Schreckgespenst“ (engl. Spectre) Milliarden IT-Nutzer weltweit verunsichern. Betroffen sind Prozessoren führender Hersteller, die quasi in allen modernen Desktop-, Mobile- und Server-Geräten stecken. Unser Beitrag erläutert die Hintergründe und was Nutzer tun sollen.

Weiterlesen

Europa klein

DSGVO: Das müssen Sie wissen

Ab 25. Mai 2018 gilt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Für Unternehmen ergeben sich wichtige Änderungen im Umgang mit personenbezogen Daten. Unser Beitrag stellt die wichtigsten Punkte rund um die EU-Verordnung zusammen und gibt Tipps, wie sich Unternehmen gut vorbereiten.       

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 3
  • Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok