Binect Cube

Binect Cube A 012Die digitale Poststelle

Managen Sie mit dem Binect Cube einfach und zentral sämtliche Postausgangsprozesse in Ihrem Unternehmen. Geliefert wird der Binect Cube als smarte Hardware-Box mit dazugehöriger Client-Software für den Arbeitsplatz.
Egal ob Handel, Industrie oder Behörde – der Binect Cube ist die leistungsstarke Komplettlösung für Tagespost, Serienbriefe und automatisierte Briefprozesse.

 

 Sieger Office Management 2017 3500px      Top 100 2017       itZert 27001 2013 rgb      itZert 14001 2004 rgb    itZert 9001 rgb

 


Auf einen Blick

Prozessoptimierung

  • Papierbriefe per Klick verschicken
  • Freigabe und Stornierung
  • Zentrales Beilagenmanagement
  • Klares Versandjournal

Standardschnittstellen

  • Leichte Integration ins Firmennetzwerk
  • Desktop-Software inkl. virtuellem Drucker
  • Automatisierbare PDF-Übernahme aus "Sammelkorb"-Verzeichnis

Fachprozesssupport

  • Anbindung an gewohnte Office-Programme und Business-Software
  • Anbindung beliebig vieler Arbeitsplätze
  • Automatischer Versand von Rechungen und Mahnungen

Features & Highlights

  • Features

    Die wichtigsten Features auf einen Blick:

    • Benutzer- und Gruppenverwaltung
    • Zentrales Vorlagen- und Beilagenmanagement
    • Freigabeprozesse
    • Übersichtliches Versandjournal
    • Kostenstellenzuordnung
    • Flexible Leerungszeiten

     

  • Vorteile

    Ihre Vorteile mit dem Binect Cube:

    • Entlastung von zeitraubenden Routinetätigkeiten
    • Mehr Freiraum für Kernkompetenzen
    • Einsparungen bei Porto und Materialkosten
    • Unternehmensweite Standardisierung von Briefvorlagen, Beilagen und Sendungsanlässen
    • Lösung mit Zukunft: Best Practices für den digitalen Wandel
    Preisübersicht
  • Systemaufbau

    Der Binect Cube ist eine Client-Server-Infrastruktur, die sicher im eigenen Unternehmensnetzwerk betrieben wird.

    • Zentraler Poststellen-Server als Hardware
    • Arbeitsplatz-Clients (Binect WorkDesk) für die Anbindung beliebig vieler Arbeitsplätze
    • Verständliche Web-Oberfläche zur Administration
    • Zertifikatbasierte Übertragungswege zwischen den Systemkompontenen
  • Versandprozess

    So funktioniert der Geschäftspostversand mit dem Binect Cube:

    • Sämtliche Briefe des Unternehmens werden auf dem Binect Cube gesammelt und als Konvolut zu flexiblen Leerungszeiten verschlüsselt ins Binect-Rechenzentrum übertragen.
    • Im Rechenzentrum werden die Briefe durch hochtechnisierte Verfahren für die Verarbeitung optimiert und verschlüsselt an die Produktion übergeben.
    • Im zentralen Druckzentrum wird Ihre Geschäftspost maschinell gedruckt, gefalzt, kuvertiert, frankiert und der Deutschen Post für die Zustellung übergeben.
    • Ihre Briefe werden von unserem Partner Deutsche Post AG in gewohnter Qualität dem Empfänger zugestellt.

    Die einzelnen Prozessschritte werden dem Absender verständlich als Status dargestellt.

  • Support & Schulungen

    Wir stehen Ihnen zur Seite

    Wir unterstützen Sie gern und zuverlässig bei der effektiven Einbindung des Binect Cube in Ihre Arbeitsroutine:

    • Kostenfreie Webinare
    • Musterbriefe und Vorlagenanpassung
    • Handbücher und Leitfäden
    • Ansprechpartner für Support und Feedback
    Weitere Infos